Recht & Unrecht in der Gastronomie

Ihr rechtsupdate für 2019!

  • 21.03.2019 | 10:00 – 17:00 Uhr
  • 15.10.2019 | 10:00 – 17:00 Uhr

Ziel des Seminars

Als leidenschaftlicher Gastronom handeln Sie nach bestem Wissen und Gewissen. Doch durch rechtliche Veränderungen, Neuerungen in der Gesetzeslage oder steuerlichen Besonderheiten liegen Sie schnell falsch. Zwei Rechtsprofis sorgen dafür, dass Sie jederzeit im Sinne neuester Gesetze und Vorschriften handeln.

Inhalte des Seminars

  • Aktuelles zu Mindestlohn und Urlaub
  • Arbeitszeiten – Gesetzliche Regeln und Sondersituationen
  • Dokumentationspflichten – Risiken bei Verstößen
  • Scheinselbständigkeit: wann liegt sie vor, wann nicht?
  • Beendigung des Arbeitsverhältnisses – worauf muss man achten?

Für wen eignet sich das Seminar?

Motivierte Gastronominnen und Gastronomen, Mitarbeiter im Bereich Finanzen, Controlling und Buchhaltung

Dozent

Dr. Stefan Simon

Unser versierter „Erfolgreiche Wirte“- Rechtsexperte für die Gastronomie.

Dr. Stefan Simon ist Rechtsanwalt und Partner der SPITZWEG Partnerschaft und vertritt Mandanten u.a. aus der System- und Individualgastronomie in gesellschafts-, handels- und haftungsrechtlichen Gerichtsverfahren und Schiedsverfahren. Er gilt als Experte bei Transaktionen, Strukturierungen und der Nachfolgeberatung nationaler und internationaler, mittelständischer Unternehmen.

Jörn Ehrsam

Unser versierter „Erfolgreiche Wirte“- Rechtsexperte für die Gastronomie.

Jörn Ehrsam beschäftigt sich als Steuerberater und Partner der SPITZWEG Partnerschaft mit betrieblichen Umstrukturierungen und Sanierungen. Zudem ist er Experte für Gemeinnützigkeits- und Stiftungsrecht. Von seinem fundierten Wissen im internationalen Steuerrecht profitieren nationale und internationale Unternehmen ebenso wie Privatpersonen.

Seminarpreis

€ 140,00* für Kunden von Hacker-Pschorr und Schwesterbrauereien**
€ 270,00* für interessierte Gastronomen, die nicht zu unserem Kundenkreis zählen

zzgl. 19% MwSt
*Im Seminarpreis sind alle Tagungsunterlagen, Getränke, Mittagessen und eine Kaffeepause inklusive.
** Paulaner Brauerei, Weißbierbrauerei Hopf, AuerBräu, Chiemseer, Hoepfner, Schmucker, Thurn und Taxis und Fürstenberg.

Ort

Raum Hacker-Pschorr „Erfolgreiche Wirte“

Ohlmüllerstraße 42
81541 München
Deutschland

Teilnehmer

Sortierreihenfolge
Teilnehmer

Dieses Seminar könnte Sie auch interessieren:

seminar
Eine feste und kompakte Schaumkrone, ein leicht beschlagenes Glas… Sofort kann der Gast erkennen, wie es um das Qualitätsbewusstsein in Ihrem Haus bestellt ist. Denn beim Bier kann man, wie bei sonst fast keinem Produkt, umgehend Rückschlüsse von Optik auf Qualität ziehen. Begeistern Sie Ihre Gäste bereits beim Servieren Ihrer Getränkespezialitäten und machen Sie dank einer perfekt eingestellten und einwandfrei gepflegten Zapfanlage, Lust auf mehr Genuss – und bescheren Sie sich ein Umsatzplus. Unser Seminar zeigt Ihnen den Weg, wie Sie oder Ihre Mitarbeiter mit geringem Aufwand und dem richtigen Wissen, Experte an der Schankanlage werden.
Jetzt online buchen...